LC Unplugged: Die zehnte und (vorerst) letzte Folge: Secret Afternoon Tea in Soho.

In dieser zehnten und vorerst letzten Folge von Unplugged erzähle ich Ihnen, was ich jeden Freitagmorgen um 9 h am allerliebsten mache… Radiohören. Aber nicht irgendeine Sendung. Sondern: Desert Island Discs. Eine Institution auf der Insel seit 1942. Und anschliessend geh’ts nach Soho, zu einem ganz besonderen Afternoon Tea, bevor ich mich erstmal von Ihnen und dieser kleinen Sommerserie  verabschiede..Nicht schreien, bitte, irgendwann sehen wir uns wieder, aber auch das längste Sabbatical geht einmal zu Ende..  Enjoy ;)!

Facebooktwittermail
rss Tagged: , , , ,

Comments (6)

  1. John Homewood

    Danke Annette,
    Good luck with your new film projects.
    John

    P.S. I think you may have got your Attenboroughs mixed up… or where you just checking to see if we were awake 😉

  2. Nejla Aksoy Dietzfelbinger

    Hallo Liebe Frau Dittert,
    sehr schade,dass unplugged erstmal endet.Ich finde Sie toll,Ich wünsche sehr-wie viele Andere vermutlich, dass Sie und Ihre Emilia uns erhalten bleiben.
    Alles Gute,
    freundliche Grüße
    Nejla Aksoy-Dietzfelbinger

  3. Marion Arnhold

    Vielen Dank, vielen Dank für die vielen schönen, informativen und kurzweiligen LC unplugged Beiträge. See you! 💐

  4. Großartiger Blog und Twitter-Kanal. Gerade jetzt mit dem Brexit-Wahnsinn (mein Kollege aus Tottenham hier ist immer noch fassungslos), bräuchte man jeden Tag ein unplugged, um auf den Stand des wahnwitzigen Treibens gebracht zu werden.
    Grüße aus Tübingen

    • annette

      Danke ! Hatte ein technisches Problem mit den Emails, einige waren abgetaucht und habe Ihre jetzt erst gesehen. Merci. LG AD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.